Aioli! Ein temperamentvolles Wort voller Exotik! Spricht man es aus, assoziieren die meisten damit gleich die kulinarischen Weiten des südfranzösischen und spanischen Meeres! Herrlich drapierte Teller mit Meeresfrüchten und frischem Gemüse fallen uns dazu ein, aus denen ein kräftiger und würziger Knoblauchgeruch emporsteigt!

Und ebendieser unwiderstehliche Geruch entstammt zumeist jener cremig geschlagenen Soße, die wir Aioli nennen. Knoblauch und Öl – das ist schlicht und einfach die Übersetzung des katalanischen Wortes Aioli. Und genau so halten wir es auch: Schlicht und einfach Knoblauch und Öl sind die Hauptzutaten unserer würzigen Knoblauchpasten. Aber wir wären selbstredend nicht die kleine Feinkostmanufaktur TIMROTT, wenn wir uns nicht erlauben würden, ergänzend dazu bisweilen auch mit ganz anderen, von Mutter Natur geschenkten Zutaten zu experimentieren. Hauptsache, es schmeckt! Einverstanden?