Die Hauptzutat für dieses aussergewöhnliche Pesto nach ligurischem Rezept ist eine etwas andere Nuss, die sogenannte Hanfnuss.

Die Samen der Hanfpflanze (Cannabis sativa) sind nicht nur reich an Nährstoffen, sondern auch reich an interessanten Aromen. Mit seinem zart-nussigen, blumig vollmundigem Geschmacksbild ist dieses Pesto eine delikate Beigabe zu allen Pasta-Gerichten, zu Gnocchi, Hirse und zu Gemüseplatten. Zum Verfeinern von Dressings und als Brotbelag ist es ebenfalls bestens zu empfehlen.

Zutaten: Kaltgepresstes Rapsöl, geschälte Hanfnüsse 40%, Knoblauch, Agavendicksaft, Zitronensaft, Petersilie, Chili, Siedesalz, Majoran, Thymian

Nährwertangaben pro 100g:
Brennwert: 2.654 kJ / 642 kcal
Fett: 61,96 g
(davon ungesättigte Fettsäuren: 6,4 g)
Kohlenhydrate: 4,8 g
(davon Zucker: 4,2 g)
Eiweiß: 14,4 g
Salz: 2 g