Die Kapuzinerkresse ist gleichermassen eine gesunde wie delikate Pflanze.

Durch die schonende Verarbeitung erhalten wir den gesundheitlichen Nutzen und das unvergleichliche Aroma dieser eigentlich aus Südamerika stammenden Pflanze, das an Kresse und Radieschen erinnert. Unsere Kapuzinerkresse wird direkt in der Pfalz im Garten der Klostermühle in Edenkoben angebaut. Es kann wie jedes andere Pesto auch zu Pasta, Gemüsepfannen, Carpaccio und zur Brotzeit gereicht werden.

Zutaten: Kaltgepresstes Rapsöl, Kapuzinerkresse 35%, geschälte Hanfnüsse 8%, Apfeldicksaft, Zitronensaft, Knoblauch, Meersalz